Was ist der Sumpf?

Der Sumpf

…das ist ein Zelt in einem US-Militärlazarett in Korea vor über sechzig Jahren.

Der Sumpf

…das sind B.J.’s schmutzige Socken, Hawkeyes dreckige Herrenmagazine, Trappers Schnapsdestille, dreckige Zoten, Gummihühner, Ärzte in Gorilla-Kostümen, Kulturbolschewismus vom feinsten, aber hin und wieder auch ein paar von Mahlers Kindertotenliedern auf dem tragbaren Plattenspeieler von Major Winchester.

Der Sumpf

…das sind wir, Thure, Tobi und Felo, die sich zusammengefunden haben, um einen Podcast über eine Fernsehserie aufzunehmen, die unser abwegiges Bild von Militär, Humor, Krieg, Geografie & Medizin (speziell in dieser Kombination!) geprägt und verhunzt hat wie kaum eine andere: M*A*S*H

Wir schauen uns die Serie (und den Film) etliche Jahrzehnte nach ihrer Erstausstrahlung noch mal an und reden anschließend ein bisschen darüber.

…und finden hin und wieder auch ein paar interessante Themen, die in irgendeiner Weise mit M*A*S*H zu tun haben. Wenn das passiert, gibt es neben den regulären Sümpfen noch die ein oder anderen nebensümpflichen Folgen.

Wenn Euch das reicht, seid Ihr herzlich eingeladen, uns dabei zuzuhören.