Gesichtsmasken und Freudenfeuer

(C) Felix Herzog

In der zweiten Folge unserer Corona-Krisen-Quarantäne-M*A*S*H-Besprechungsreihe tauschen wir Erfahrungen aus dem Home Office aus, Tobi liest uns aus seinem Quarantäne-Schiffs-Tagebuch vor und wir reden über die M*A*S*H-Folge…

“War of Nerves / Infantiler Wahnsinn” (Staffel 6 Episode 5)

Podcaster (mit Podcaster-Frisur) in Quarantäne…

Wir reden über zweifelhafte psychiatrische Praktiken, Schiffsreisen, den Umgang mit Gesichtsmasken, OP-Hygiene, Dictatur oder Decatur, Live-Recherche, Kriegs-Traumata, Oster- und Lagerfeuer, Pfadfinderzeltlager, projizierte Wut, Teddybären, Ekel Alfred im Taucheranzug, wie man die Fleischmenge von Spare-Ribs berechnet… und schweifen nebenbei noch in diverse andere M*A*S*H-Folgen ab.

Links:

Kapitelmarken:

  • 0:00:00 Intro & Begrüßung
  • 0:01:37 Krisengespräch
  • 0:07:18 Tobis Quarantäne-Tagebuch (Teil 1)
  • 0:21:47 Kommen wir zu M*A*S*H!
  • 0:22:44 Inhalts-Zusammenfassung “War of Nerves / Infantiler Wahnsinn”
  • 0:32:54 (Chronologisch ungeordnete) Besprechung
  • 1:24:39 (internes) Feedback zur letzten Folge (“Trotzkopf mit Lagerkoller”)
  • 1:34:42 Gebt uns Euer Feedback!
  • 1:36:09 Outro

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.