Doktor, heile Dich selbst!

(C) Felix Herzog

Nach der Quarantäne ist vor der Quarantäne

…oder wird uns zu diesem Zeitpunkt, an dem da draußen (gefühlt) schon alle so unglaublich gelockert sind, eine weitere Folge mit dem Thema “Quarantäne” endgültig in den Sektor der Nostalgie-Podcasts rücken?

Wie dem auch sei, Schwarzmalerei oder verfrühte nostalgische Gefühle – wir reden in dieser Folge über die M*A*S*H-Episode:

“Heal Thyself / Heile Dich selbst” (Staffel 8, Episode 17)

Inkognito auf der Suche nach WLan: Lord Voldemort & Batman!

Nostalgisch kann es aber doch noch werden, wenn Tobi ein weiteres Kapitel aus seinem Quarantäne-Tagebuch vorliest und uns mitnimmt auf eine Reise nach Südafrika, eine Reise zurück in eine lang, lang zurückliegende Zeit, als die Welt noch jung, wir alle noch klein und unschuldig waren.
Und die Corona-Krise gerade erst begonnen hatte.

…und Batman und Lord Voldemort in ihrem Luxus-Käfig vor Kapstadt fest saßen.

Und was seht IHR auf diesem Bild??
Links:
“Una Furtiva Lagrima” von Carlo Vogele
Kapitel:
  • 0:00:00 Intro & Begrüßung
  • 0:04:07 Tobis Quarantäne-Tagebuch (Teil 4)
  • 0:32:45 M*A*S*H “Heal Thyself / Heile Dich selbst”
  • 0:35:08 Handlungszusammenfassung
  • 0:37:01 Besprechung
  • 1:33:33 Hörer-Feedback
  • 1:39:02 Verabschiedung & Outro

Gesichtsmasken und Freudenfeuer

(C) Felix Herzog

In der zweiten Folge unserer Corona-Krisen-Quarantäne-M*A*S*H-Besprechungsreihe tauschen wir Erfahrungen aus dem Home Office aus, Tobi liest uns aus seinem Quarantäne-Schiffs-Tagebuch vor und wir reden über die M*A*S*H-Folge…

“War of Nerves / Infantiler Wahnsinn” (Staffel 6 Episode 5)

Podcaster (mit Podcaster-Frisur) in Quarantäne…

Wir reden über zweifelhafte psychiatrische Praktiken, Schiffsreisen, den Umgang mit Gesichtsmasken, OP-Hygiene, Dictatur oder Decatur, Live-Recherche, Kriegs-Traumata, Oster- und Lagerfeuer, Pfadfinderzeltlager, projizierte Wut, Teddybären, Ekel Alfred im Taucheranzug, wie man die Fleischmenge von Spare-Ribs berechnet… und schweifen nebenbei noch in diverse andere M*A*S*H-Folgen ab.

Links:

Kapitelmarken:

  • 0:00:00 Intro & Begrüßung
  • 0:01:37 Krisengespräch
  • 0:07:18 Tobis Quarantäne-Tagebuch (Teil 1)
  • 0:21:47 Kommen wir zu M*A*S*H!
  • 0:22:44 Inhalts-Zusammenfassung “War of Nerves / Infantiler Wahnsinn”
  • 0:32:54 (Chronologisch ungeordnete) Besprechung
  • 1:24:39 (internes) Feedback zur letzten Folge (“Trotzkopf mit Lagerkoller”)
  • 1:34:42 Gebt uns Euer Feedback!
  • 1:36:09 Outro

Wir warten auf den Winchester (Teil 1)

(C) Thure Röttger

Wir sitzen in lauschiger Runde zusammen, mit Hund und Katze vorm Kamin, in richtig weihnachtlicher Stimmung, es gibt bald ein leckeres Essen, wir naschen kleine Leckereien (um uns den Appetit zu verderben) und reden erst mal ausführlich über die M*A*S*H-Episode “Death Takes a Holiday”, bevor wir uns dann im 2. Teil der Folge über Weihnachts-Bräuche und -Traditionen unterhalten.
Zündet ein paar Kerzen an, lehnt Euch im Großvater-Sessel zurück und macht es Euch bequem, denn wir stehen so schnell auch nicht auf.

Außerdem, außerdem: es gibt zuerst noch ein wenig Unpacking zu erledigen, denn wir haben ja da noch diesen Gutschein, den uns (also, uns, d.h. Data seinem Hals, aber da wir wir sind, also dasselbe, quasi Data sein Sumpf in Personal-Union, also tatsächlich: uns) geschenkt hat – und was wir uns davon schönes gekauft haben, wird erst mal fachmännisch ausgepackt und angetrunken.

Außerdem: wir werden bekocht, und wollen uns noch mal ganz in aller Form bei Sigi bedanken für das leckere, vorweihnachtliche Essen bedanken!

Links:

Kapitelmarken:

  • 0:00:00 Vorwort, Intro & Begrüßung
  • 00:04:07 Unpacking
  • 00:19:31 …kommen wir zu M*A*S*H: “Death Takes a Holiday”
  • 00:28:05 A-Handlung
  • 01:33:35 B-Handlung
  • 02:06:52 Nachwort & Outro

Erpressung, Bestechung und lange Unterhosen

(Zwei M*A*S*H-Audio-Kommentare)

(C) Thure Röttger

Wir beschäftigen uns mit zwei Folgen, die zwei mal dieselbe Geschichte erzählen… und doch wieder nicht.
Die erste Folge, für die wir einen Audio-Kommentar einsprechen…

“The Longjohn Flap / Jeder friert für sich allein”

…befasst sich in der 1. Staffel von M*A*S*H mit einer Kette aus Gefälligkeiten, Bestechungen, Erpressungen und anderen niederen Zwischenmenschlichlichkeiten.

Die zweite Folge, die wir audiokommentieren…

“Give & Take / Bestechung und Erpressung”

…nimmt sich derselben Thematik nochmal ganz gegen Ende der Serie in der 11. Staffel an.

Anmerkung:
Diese Podcast-Ausgabe sollte wirklich am besten als Audiokommentar zu den genannten Folgen gehört werden, da sonst auftretende Lücken im Gespräch, albernes Gekicher und Kommentare zu ansonsten nicht näher beschriebenen Szenen (ver)störend wirken können.
Sagt nicht, Ihr wärt nicht gewarnt worden.

Links:

Kapitelmarken:

  • 0:00:00 Intro, Begrüßung & Vorgeplänkel
  • 0:10:29 Instruktion für den Audiokommentar
  • 0:14:37 Audiokommentar 1 (M*A*S*H s01e19 Jeder friert für sich allein – The Longjohn Flap)
  • 0:40:51 Audiokommentar 2 (M*A*S*H s11e14 Bestechung und Erpressung – Give And Take)
  • 1:10:19 Hörer-Feedback
  • 1:20:42 Verabschiedung & Outro

Die beautifulen Dreamer vom 4077sten

…eine verträumte Folge mit traumhafter Hörerbeteiligung.

(C) Thure Röttger

In einer träumerischen Nicht-mehr-ganz-Mittsommer- und noch-nicht-ganz-Nacht haben wir Sumpfbewohner uns nahe unserer alten Lieblingsstelle im Park getroffen und uns über die Träume der Crew vom 4077sten M*A*S*H unterhalten…

Staffel 8 Episode 22 “Dreams”

…und dank einer regen Hörer-Beteiligung stehen uns wir nicht nur diese von Alan Alda höchselbst geschriebenen und inszenierten Träume zur Verfügung. Wir haben unsere Hörer, Freunde, Familie und Podcaster-Kollegen nach ihren schrägsten, verstörendsten und interessantesten Träumen gefragt. Die Ergebnisse hört Ihr u.a. in dieser Folge.

Links:

…einer von Felos besonders schönen Träumen aus seinem alten Traum-Tagebuch

Kapitelmarken:

  • 0:00:00 Intro & Vorgeplänkel (mit Gesang!)
  • 0:05:17 Folgen-Besprechung “DREAMS”
  • 0:31:41 Hörerträume I
  • 0:42:24 Hörerträume II
  • 1:00:53 Hörerträume III
  • 1:20:30 Hörerträume IV
  • 1:36:24 Hörerträume V
  • 1:47:57 Hörerträume VI
  • 2:07:33 Hörertraum VII
  • 2:15:48 Nachgeplänkel
  • 2:24:56 Outro